Ara Papagei, Arapapageien, Papageien-Arten

Hyazinth-Ara-Papagei

Hyazinth Ara Papagei – Hyazinth Ara (Anodorhynchus Hyacintinus) Papagei

Klasse : Psittaciformes

Familie : Psittacidae

Unterfamilie : Arinae

Art : Anodorhynchus

Unterart : Anodorhynchus Hyacinthinus

Blauara-Papagei

Allgemeine Informationen über den Hyacinth Ara Papagei

Der Hyazinthen-Zwergfisch (Anodorhynchus hyacintinus), auch Hyazinthen-Zwergfisch genannt, ist eine Art aus der Gruppe der Blauen Zwergfische (Anodorhynchus). Mit einer Gesamtlänge von etwa 1 Meter sind sie die größten bekannten Papageien in der Welt der Papageien. Das Gewicht der Hyazinthen, das etwa 1,5 KG beträgt, gibt ihnen auch den zweiten Platz nach dem Kakapo in der Welt der Papageien. Es hat den Titel eines schweren Papageis. Diese schönen Vögel sind hauptsächlich in Brasilien beheimatet. Etwa 80 Prozent des derzeitigen Bestandes dieser Art leben in der speziellen Region im Südosten Brasiliens, die von den Einheimischen als „Garten Eden“ bezeichnet wird. Diese Region beherbergt viele Lebewesen und ist das größte Gebiet der Welt mit hoher Luftfeuchtigkeit. Obwohl Hyazinthen kein besonderes Interesse an Feuchtigkeit und Feuchtgebieten haben und diese auch nicht benötigen, ist es für sie wichtig, dass in dem Gebiet ein großes Angebot an Futterpflanzen vorhanden ist. Hyazinthen leben in Zusammenarbeit mit dem Vieh der in dieser Region lebenden Menschen. Rinder fressen Palmnüsse, deren Samen (Kerne) ein wichtiges Futtermittel für Hyazinthen sind. Die Zusammenarbeit zwischen ihnen funktioniert folgendermaßen: Die Rinder kauen die Palmnüsse und spucken die Kerne aus. Darüber freuen sich auch die Hyazinthen. Auf diese Weise wird die glitschige Membran im Kern entfernt und das Essen lässt sich sehr leicht brechen.

Hyazinthen-Suchpapagei

Hyazinthpapageien sind vor allem in waldarmen Gebieten und in Gebieten mit einer hohen Dichte an Palmen zu finden. Hyazinth-Ara-Papageien ziehen die Aufmerksamkeit auf sich, wo immer sie sich aufhalten. Er ist einer der seltenen Papageien, die sich nicht verstecken müssen, weil ihr Gefieder einfarbig ist. Es sind große und schwere Papageien.

Sie sind im Allgemeinen harmonische Arten. Sie leben in Paaren oder in kleinen Gruppen von 6 bis 12 Vogelpaaren zusammen. Der Inhalt dieser Gruppen besteht aus Familien und Jungvögeln. Hyazinthen sind in der Regel monogam. Während der Paarungszeit, die sich über einen Zeitraum von 4 Monaten erstreckt, verlassen sie die Gruppe und die jüngere Generation, um ihre Nachkommen zu zeugen. Während der Paarung und der Brutzeit bleibt jedes Paar für sich allein. Er beginnt, sein Nest mit besonderer Sorgfalt zu bewachen.

Hyazinthsuchender Ara

Diese Vögel, die in der Natur eine Lebenserwartung von etwa 25 Jahren haben, werden in Gefangenschaft oft bis zu 90 Jahre alt.

Hyazinth-Ara-Papagei Natürliche Lebensweise

Brasilien, das Landesinnere südlich des Amazonas, die nördlichen Teile und Wälder von Ostbolivien und Paraguay. Tropische Regenwälder, insbesondere Gebiete mit einer hohen Konzentration von Palmen.

Als Dichte werden 3 getrennte Populationen angenommen:

  1. Im östlichen Amazonasgebiet, in der Stadt Para,
  2. In Minas Gevais, im Nordosten Brasiliens
  3. Spezialgebiet Mato Grosso (Pantanal)

Hyazinthen-Suchpapagei

Im Amazonasgebiet bevorzugen sie halboffene Savannen, Gebiete mit vielen Palmen und Gebiete in der Nähe von Tropenwäldern. In der Region Gevais bevorzugen sie trockene und felsige Teile des Cerrado, Galeriewälder und sumpfige Gebiete mit Maurita-Palmen. In dem besonderen Gebiet, das als Garten Eden bezeichnet wird, bevorzugen sie Laubwälder, offene und feuchte Gebiete sowie Palmenplantagen.

Hyazinth-Ara-Papagei Allgemeine Merkmale Unterscheidung zwischen Weibchen und Männchen – Farben

Das Männchen und das Weibchen haben die gleiche Farbe. Die Grundfarben sind lebhaft, hell und kobaltblau. Sie haben lange und spitze Schwanzfedern. Die Unterseite des Schwanzes ist gräulich gefärbt. Um das Auge (Augenring) und am Übergang des Schnabels zum Kinn befindet sich ein unbehaarter (spannender) Bereich, der gelb gefärbt ist.

Der Schnabel hat ein kräftiges Aussehen. Der untere Schnabel ist dunkelschwarz mit einer blauen Tönung und der obere Schnabel ist schwarz. Ihre Augenfarbe ist dunkelbraun, fast schwarz. Die Füße sind dunkelgrau. Sie hat 4 Zehen. Er hat einen kräftigen Schnabel. Das macht sie zu sehr guten Kletterern.

Hyazinthen-Suchpapagei

Die Struktur von Jungvögeln wirkt zierlicher und schlanker. Ihre Farbe ist auch dunkler als die der älteren Tiere. Ihre Schwanzlänge bleibt kürzer als bei älteren Vögeln. Die unbehaarten Stellen, die gelb sind, haben ebenfalls einen helleren Gelbton.

Hyazinth-Ara-Papagei-Diät im natürlichen Leben

Palmnüsse sind die wichtigste Quelle ihrer Ernährung. Sie sind die wichtigsten Nährstoffe, die sie stark machen und erhalten. Sie haben nicht das Bedürfnis, zusätzliche Mineralien zu sich zu nehmen wie andere Papageien, da dieser Bedarf dank der enthaltenen Mineralien zu 100 % gedeckt wird. Auch ihre kräftigen Schnäbel haben sich so entwickelt, dass sie diese harte Nahrung gut verzehren können. Dadurch haben sie den stärksten Schnabel unter ihren Artgenossen. Sie drehen und wenden eine Palmnuss oder eine Erdnuss lange Zeit. Infolgedessen entdecken sie immer wieder die Sollbruchstelle.

Ansonsten besteht ihre Nahrung aus Früchten (die manchmal auf den Boden fallen), Samen, Knospen und Nüssen. Es wurde festgestellt, dass sie auch im Wasser lebende Schnecken fressen.

Normalerweise verzehren sie ihre Beute in den Bäumen, aber gelegentlich sammeln sie auch Nahrung vom Boden. Für Hyacinth Ara ist das Futter umso besser, je härter die Schale ist. Es sind Arten, die sich gerne mit Nahrung beschäftigen. Sie suchen morgens und abends nach Nahrung.

Hyazinthe Zwischenpapagei Preis

Hyazinth-Ara-Papagei Fortpflanzung im natürlichen Leben

Wenn die Paarungszeit gekommen ist, verlassen die Paare ihre kleinen Gruppen und beginnen mit dem Bau ihrer Nester. Dabei bevorzugen sie in der Regel hohe, alte und breite Baumhöhlen. Sehr selten werden auch einige Hohlräume (Balken) zwischen Felsen als Nester genutzt.

Obwohl die Brutzeit je nach Region leicht variiert, findet sie im Allgemeinen zwischen Juni und Dezember statt. Während das Weibchen brütet, wacht der männliche Vogel über das Nest und füttert das Weibchen. Die Weibchen bebrüten allein. Jede Brut besteht aus etwa 2 bis 3 Eiern und die Brutzeit beträgt zwischen 24 und 30 Tagen. Die Mutter und der Vogelvater füttern die vorhandenen Küken gemeinsam. Aber das Hyazinth-Aralar-Haus kann sich nur um jeweils ein Küken kümmern. In der Regel gibt es nur ein Küken in der Brut. Es ist sehr selten, dass diese Zahl 2 erreicht. Dieses Küken bekommt die ganze Aufmerksamkeit, während die anderen als Versicherung dienen, falls dem ersten Küken etwas passiert. Auch wenn die Jungtiere das Nest am Ende dieser Zeit verlassen, leben sie bis zur nächsten Paarungszeit in kleinen Gruppen mit ihren Eltern zusammen. Sie werden im Alter von 3 Jahren völlig selbständig und kommen mit 4 Jahren in die sexuelle Pubertät.

Hyazinth-Zwischensittich Merkmale

Babyvögel lernen mit der Zeit alle Fähigkeiten von ihren Eltern. Nur so können sie überleben. Es ist wichtig, dass sie von älteren Vögeln gelernt haben, wie man sich ernährt und in der freien Natur lebt.

Hyacinth Ara Papageienpflege als Haustier

Leider sind die tropischen Regenwälder, die durch die Entwicklung der heutigen Welt zerstört worden sind, wichtiger als bisher angenommen. Die Bedeutung der tropischen Regenwälder, in denen diese schöne Tierart lebt, für das ökologische Gleichgewicht ist kaum zu zählen.

Hyazinthen sind eine gefährdete und geschützte Papageienart. Die IUCN-Organisation hat diese Art als eine der am stärksten bedrohten Arten eingestuft.

Leider werden aufgrund der wirtschaftlichen Armut der in der brasilianischen Region lebenden Menschen und des großen Interesses an dieser Art viele illegale Vögel gefangen und verkauft. Selbst wenn der Betrag, den die Einheimischen von diesem Typ, dessen Preise auf dem Schwarzmarkt 25 bis 30 Tausend Dollar erreichen, erhalten, 1 % des Gesamtbetrags ausmacht, kann die Plünderung ihrer Häuser durch die Einheimischen nicht verhindert werden. Auch der Hyazinth Aralar, der für viele Papageienliebhaber als letzte Station gilt, ist aufgrund seiner Seltenheit sehr gefragt. Das lässt ihre Preise unter den Papageien in die Höhe schnellen. Obwohl die Risiken und Strafen hoch sind, lassen sich die Einheimischen nicht so leicht von der Jagd abhalten. Denn auf dem Papageienmarkt gibt es eine große Nachfrage nach dieser Art. Hyazinth-Aralare werden von den Einheimischen nicht nur für den Verkauf gefangen, sondern auch, um ihre Federn zu nutzen und zu essen.

Hyazinthe Zwischenverkauf

Hyazinth-Aralare fallen den Käufern durch ihre einfarbige Zeichnung auf, die bei Papageien selten zu sehen ist, und weil ihr Gefieder wie poliert aussieht. Ihre Größe und ihr starker Stand erhöhen den Drang der Menschen, sie in ihrem Haus zu halten.

Dank langjähriger Bemühungen ist es heute möglich, diese Art bei vielen Erzeugern in den Städten leichter zu finden, wenn auch nicht in ihrem natürlichen Lebensraum, indem man die sich entwickelnden Technologien nutzt. In den durchgeführten Studien haben die Hersteller ebenfalls begonnen, große Erfolge zu erzielen. Das einzige Problem, das hier auftritt, ist die Unfähigkeit, die erzeugten Nachkommen in das natürliche Leben zu entlassen. Denn es ist unmöglich, dass sich die Jungtiere, die nicht in der natürlichen Umgebung aufgezogen werden, an die Umgebung anpassen, in die sie später entlassen werden. Sie können nicht überleben. Da die Jungvögel in der natürlichen Umgebung alle Fähigkeiten von den älteren Vögeln lernen, können sie in der natürlichen Umgebung nicht überleben, vor allem, weil sie nicht über die notwendigen Kenntnisse in Bezug auf die Ernährung verfügen. Leider sind die Nahrung, die ihnen in der häuslichen Pflege angeboten wird, und die Nahrung in der natürlichen Umgebung nicht gleichwertig.

Wenn Sie einen Papagei dieser Art kaufen und halten möchten, der einen ausgeprägten Nagetrieb, einen starken Hang zum Klettern und vor allem eine starke Schnabelstruktur hat;

Hyazinthpapagei

Die ersten Dinge, an die man denken sollte;

  • einen für seine große Struktur geeigneten Raum zu bieten
  • Gelegenheiten bieten, um dem Nage- und Kletterinstinkt ausreichend Gelegenheit zu bieten
  • Die Käfige sollen so dick sein, dass er sie nicht mit seinem Schnabel zerstören kann.

Blauaras

Das größte Risiko beim Kauf eines solchen Papageis, der an das Leben mit einem Partner gewöhnt ist, besteht darin, dass er leicht in Stress geraten kann, wenn dieses Bedürfnis nicht erfüllt wird. Wenn dieses Problem auftritt, rupft er in der Regel so stark an den Federn, dass er sich selbst verletzt oder sich an verschiedenen Stellen seines Körpers Wunden zufügt. Wenn Sie sich für den Kauf eines Papageis entscheiden, sollten Sie daher darauf achten, dass Sie einen Papagei wählen, der nicht aus der natürlichen Umgebung stammt, und ihn paarweise kaufen.

Blauara

Sie müssen bedenken, dass er Ihnen seine ungeteilte Aufmerksamkeit schenken wird, wenn Sie nur einen bekommen. Sie müssen sie ihm unbedingt zurückgeben. Ansonsten handelt es sich um empfindliche Arten, die sehr leicht krank werden und sterben können.

Wenn Sie eine Produktion in Erwägung ziehen, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass ihre Herstellung nicht einfach ist. Wir empfehlen Ihnen daher, sich von kompetenten Personen unterstützen und informieren zu lassen, bevor Sie diese Entscheidung treffen.

Ihre Fütterung ist auch für Haustiere nicht einfach. Obwohl sie in der Regel fertige Futtermischungen fressen, die für große Papageien erhältlich sind, sollte ihr Speiseplan auch Frischfutter sowie dickschalige Walnüsse und Nüsse enthalten. Früchte wie Papaya und Banane gehören zu ihren Lieblingsfrüchten.

Preise für blaue Aras

Sie sind freundlich, niedlich und leicht zu erziehen. Obwohl ihre Sprach- und Imitationsfähigkeiten nicht mit denen von Graupapageien vergleichbar sind, machen sie die Menschen mit ihren Bildern glücklich. Das einzige Problem ist, dass sie starke Stimmen haben. Wenn Sie sich damit abfinden können, ist es kein Problem, es zu kaufen. Genug! Bereiten Sie nicht alle notwendigen Bedingungen vor dem Kauf vor und seien Sie hinterher nicht unglücklich und machen Sie dieses zarte Geschöpf nicht unglücklich.

Zusammenhängende Posts

0 0 oylar
Article Rating
Abone
Bildir
guest

0 Yorum
Satır İçi Geri Bildirimler
Tüm yorumları görüntüle